Gemeinschaftsschule Langenau

wuerth

Fairtrade-Logo

boris

Bildungspartnerschaft Gebr. Binder GmbH

Inhalt der Bildungspartnerschaft

Die Firma der Gebrüder Binder ist eine Metallwarenfabrik und hat ein großes neues Werk in Neenstetten (im Eisental) mit etwa 400 Beschäftigten und ein kleineres in Weidenstetten. Produziert werden Metallwerkstücke vornehmlich für die Automobilindustrie (z.B. für Audi, Porsche, Mercedes Benz, Opel, usw.).

Folgende Planungen sind im Schuljahr vorgesehen:

Klasse 8: Der Natur und Technik (NuT) Kurs unternimmt eine Betriebsbesichtigung.

Klasse 9: Der NuT-Kurs fährt zu einem Schnupperpraktikumstag und einem Gespräch mit den Azubis zur Firma Gebrüder Binder und arbeitet an Ausbildungsinhalten in verschiedenen Stationen.

  • Eine Ausbildungsbotschafterin kommt an die Schule und informiert über Ausbildungsangebote in verschiedenen Klassen.
  • Viele unserer Schüler können ein Betriebspraktikum dort absolvieren.

Ausbildungsberufe bei der Firma Binder

Wie der Name Metallwarenfabrik oben schon sagt, können vor allem im Metallbereich Ausbildungsplätze besetzt werden, d.h. Metallbauer, Werkzeugmechaniker, ... und im Lager (Fachkraft für Lagerlogistik), aber auch in der kaufmännischen Abteilung als Bürokaufmann/ -frau.

 

binder-8-1

 binder-8-3binder-8-2