Gemeinschaftsschule Langenau

Fit fürs Leben –  jeder ist einmalig und verdient Respekt und Anerkennung

An der Gemeinschaftsschule Langenau lernen Kinder mit Werkrealschul - Real - und Gymnasialempfehlung Seite an Seite gemäß den Bildungsstandards der GMS. SchülerInnen sind in verschiedenen Fächern unterschiedlich leistungsstark.        
Bei uns haben sie die Chance in einzelnen Fächern auf  drei  Niveaustufen  zu lernen. Damit alle Beteiligten den individuellen Lernstand richtig einschätzen können, arbeiten wir mit Lernstandsdiagnosen und Kompetenzrastern. Die SchülerInnen erhalten dabei Rückmeldung auf die Fragen „Was kann ich?“ und „Wie gut kann ich es?“  
Ein Lerntagebuch ermöglicht es, den eigenen Lernprozess zu planen, sich Ziele zu setzen und selbst das eigene Lerntempo zu finden. Damit wird eine zentrale Grundlage für Coachinggespräche zwischen Schülern, Lehrern und Eltern geschaffen.
Anstelle eines Zeugnisses gibt es einen detaillierten Lernentwicklungsbericht ohne Noten.
Persönliche Stärken, Selbständigkeit und Motivation sind Werte, welche für sich sprechen und unser neu gebautes Lernatelier ist für alle eine Bereicherung.  
Die Gemeinschaftsschule Langenau legt großen Wert auf eine gute berufliche Orientierung und der damit verbundenen Anschlussfähigkeit. Der Erwerb sozialer Kompetenzen durch Trainingsraum, Streitschlichterausbildung, Schülerfirma, Jobcenter und erlebnispädagogische Clubangebote liegt uns sehr am Herzen. Sport ist eine wichtige Säule unseres Schulprofils. Ab November 2015 erstrahlt unsere Mensa in neuem Licht  und unterstützt unser gut ausgebautes Ganztagesangebot.